Translate

28. Februar 2014

Calimacil Hangaku repaint

Letzte Woche ist die Calimacilbestellung eingetroffen und da die Waffen an sich sehr schön gegossen und auch sehr widerstandsfähig sind, aber leider nicht so schön bemalt sind, habe ich das selbst übernommmen und die Gussform besser herausgearbeitet bzw. der Waffe ihre Spielzeugoptik genommen. Als Farben hab ich ganz einfach Citadelfarben verwendet. Die Farben halten sehr gut auf den Waffen.

18. Februar 2014

Schwertscheide für Calimacil Rapier + Paintjob


Da mir die Finger vom Hirschleder nähen für den Buffcoat schon weh tun, hab ich mir gedacht, ich mach einfach heute mal was anderes. Da mit der Post die bestellten Calimacil Waffen gekommen sind, hat sich die Scheide für den Rapier gut angeboten. Eigentlich garnichts besonderes. Scheide aus 3mm Nubukleder und Mundblech aus 0,5mm Eisenblech. Innen hat es ein Inlay aus Filz Die Scheide ist nicht so hart und unnachgiebig wie die Linothorax-Scheiden, ist aber durch die Röhrenform formstabiler als ich anfangs dachte. Damit wollte ich mich mehr an den "echen" Rapierscheiden orientieren, die ja meistauch nicht hart sind (außer sie haben einen Holzkern), sondern eben wabbelig sind, wen der Rapier gezogen wird und daher auch nicht zu sehr bei den Beinen stören sollten.
Zusätzlich habe ich den Rapier mit Citadelfarben etwas aufgehübscht, da mir die Originalbemalung zu sehr wie Spielzeug ausgesehen hat. Die Farben halten übrigends hervorragen auf dem PU.