Translate

11. September 2013

Cadwallon Helm-MkII

Mein Helm-Modding (auf Basis eines slawischen frühmittelalterlichen Helmes) hat mehr Arbeit und Nerven gekostet als geplant. Schuld ist das 2mm Schwarzblech aus dem ich die Krempe und den Frontschild ausgesägt hab. Der Nasal wurde ausgetauscht und besteht aus einem gefeilten Scharnier aus dem Baumarkt. Die Schrauben tausche ich noch durch Nieten aus, sobald ich herausgefunden habe, wo ich solche bekomme. Ich bin sehr stolz auf das Ergebnis, da es einfach ziemlich nahe an die Vorlage rankommt. Allerdings hat der Helm nun gute 2,5kg. Ich weiß nicht ob ich bisher einfach nur die LARP-Helme aus Dünnblech gewohnt war, aber ich finde das auf Dauer doch ganz schön schwer.

2. September 2013

Pilzlaterne

Ja, die Idee ist nicht neu. Man kann LED in so ziemlich alles coole einbauen (so wie Bluetooth). Hier aber mein Versuch eine stimmige Fantasy Lichtquelle zu erzeugen:
Das ganze ist ein Zierpilz (ich glaube innen aus Styropor). Darin wurden 4 LEDs eingebaut (2 flackernde KerzenLEDs und 2 sehr helle in gebrochenem weiß). Das ganze flackert durch die KerzenLEDs super in einem bernsteinfarbenem Farbton. Außerdem erzeugen die unerwartet gut Licht.
Die Elektronik (Schalter und Knopfzelle) stecken im Kork, die Verkabelung wurde zum Teil durch die Pilze verlegt.
Ein spezieller Dank gilt meinem Freund Michael Harter für die Einweisung ins Löten bzw. für die (abermalige) Hilfestellung bei den elektrobauteilen und -komponenten. :-)